Banner

wir sind auch auf Facebook

Kursübersicht

Kursnummer

Kursbezeichnung

Details

Beginn

Ende

Preis

Anmelden...

Welpen OUTDOOR

Welpen OUTDOOR

zum Kurs »

01.01.1970

01.01.1970

Ticket

Welpen OUTDOOR

Welpen sollten frühzeitig so viel wie möglich kennenlernen, so wird immer gesagt. Das stimmt, aber nichts desto trotz gibt es einiges zu beachten. Beispielsweise sollten die Zwerge nicht überfordert werden. Aus diesem Grund findet eine zusätzliche Welpenstunde an wechselnden Orten statt. Der genaue Treffpunkt wird jeweils bis spätestens 3 Tage vor dem jeweiligen Termin auf der Homepage und auf Facebook bekannt gegeben.
Kosten: 15,- € oder über die Welpen-10er-Karte

Club mit Heike

Club

zum Kurs »

01.01.2018

24.12.2018

Ticket

Club

Hunden, die bereits die Grundlagenkurse besucht haben steht über die Teilnahme an den themenbezogenen Kursen hinaus der Besuch des Hunde-Clubs frei. Der Hunde-Club ist ein fortlaufender regelmäßger Treff, in dem spezielle Probleme und Methoden individuell auf die Teilnehmer zugeschnitten behandelt werden.

Club mit Heike

Club

zum Kurs »

01.01.2018

24.12.2018

Ticket

Club

Hunden, die bereits die Grundlagenkurse besucht haben steht über die Teilnahme an den themenbezogenen Kursen hinaus der Besuch des Hunde-Clubs frei. Der Hunde-Club ist ein fortlaufender regelmäßger Treff, in dem spezielle Probleme und Methoden individuell auf die Teilnehmer zugeschnitten behandelt werden.

Club mit Verena

Club

zum Kurs »

04.01.2018

27.12.2018

Ticket

Club

Hunden, die bereits die Grundlagenkurse besucht haben steht über die Teilnahme an den themenbezogenen Kursen hinaus der Besuch des Hunde-Clubs frei. Der Hunde-Club ist ein fortlaufender regelmäßger Treff, in dem spezielle Probleme und Methoden individuell auf die Teilnehmer zugeschnitten behandelt werden.

Club mit Jasna

Club

zum Kurs »

05.01.2018

28.12.2018

Ticket

Club

Hunden, die bereits die Grundlagenkurse besucht haben steht über die Teilnahme an den themenbezogenen Kursen hinaus der Besuch des Hunde-Clubs frei. Der Hunde-Club ist ein fortlaufender regelmäßger Treff, in dem spezielle Probleme und Methoden individuell auf die Teilnehmer zugeschnitten behandelt werden.

Welpen

Welpenstunde

zum Kurs »

07.01.2018

30.12.2018

Ticket

Welpenstunde

Sie möchten Ihren Hund artgerecht, mit viel Spaß und unter kompetenter Leitung erziehen? Im Hundezentrum Rhein-Main steht Ihnen und Ihrem Hund jeder Altersklasse ein breites Spektrum an Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung. Besonders im Welpenalter ist für die Sozialisierung der Umgang mit Artgenossen sehr wichtig. Das Sozialverhalten wird in den Welpengruppen spielerisch aufgebaut und bereits mit einfachen Übungen ergänzt.

Junghunde

Junghunde

zum Kurs »

07.01.2018

30.12.2018

Ticket

Junghunde

In den Junghundegruppen werden bereits erlernte Übungen vertieft und durch neue erweitert. Auch hier steht das spielerische Erlernen und die Ausgeglichenheit der Hunde an oberster Stelle.

Welpen

Welpenstunde

zum Kurs »

11.01.2018

27.12.2018

Ticket

Welpenstunde

Sie möchten Ihren Hund artgerecht, mit viel Spaß und unter kompetenter Leitung erziehen? Im Hundezentrum Rhein-Main steht Ihnen und Ihrem Hund jeder Altersklasse ein breites Spektrum an Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung. Besonders im Welpenalter ist für die Sozialisierung der Umgang mit Artgenossen sehr wichtig. Das Sozialverhalten wird in den Welpengruppen spielerisch aufgebaut und bereits mit einfachen Übungen ergänzt.

Club mit Verena

Club

zum Kurs »

04.04.2018

26.09.2018

Ticket

Club

Hunden, die bereits die Grundlagenkurse besucht haben steht über die Teilnahme an den themenbezogenen Kursen hinaus der Besuch des Hunde-Clubs frei. Der Hunde-Club ist ein fortlaufender regelmäßger Treff, in dem spezielle Probleme und Methoden individuell auf die Teilnehmer zugeschnitten behandelt werden.

Mantrailing Juni 2018

Mantrailing

zum Kurs »

02.06.2018

30.06.2018

10,00

Mantrailing

Beim Mantrailing (Personensuche) suchen Sie und Ihr Hund gemeinsam nach einer vermissten Person. Mithilfe eines Geruchsträgers (beispielsweise eines Kleidungsstückes der "verloren gegangenen" Person) wird der Hund auf die Suche nach dem Menschen geschickt. Er lernt, die richtige Spur zu finden und im besten Falle auch den dazugehörigen Menschen. Wir haben eine lockere Mantrailing-Gruppe, die sich 1 bis 2 Mal in der Woche trifft. Sollten Sie Interesse haben, freuen wir uns auf eine Mail an info@hundezentrum-rhein-main.com.

Ferienspaß mit Jasna

Ferienspaß

zum Kurs »

30.06.2018

28.07.2018

Ticket

Ferienspaß

Keine Lust auf Sommerpause? Wenn Sie und Ihr Vierbeiner es nicht abwarten können, bis nach den Sommerferien die neuen Kurse starten, dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Es geht um kein spezielles Thema, sondern einfach um den Spaß am Training. Natürlich dürfen gerne Wünsche geäußert werden. Es gibt keine Teilnahme-Voraussetzungen, jedes Mensch-Hund-Team ist herzlich willkommen!
Kosten: Die einzelne Teilnahme kostet 15 Euro, alle 5 Termine im Paket kosten 70 Euro

Gassirunde - Fragestunde

Gassirunde

zum Kurs »

07.07.2018

01.12.2018

Ticket

Gassirunde

Der Alltag mit Ihrem Vierbeiner klappt schon ganz gut, aber eine Frage brennt Ihnen auf der Seele? Dann sind Sie bei der Gassirunde - Fragestunde mit Jasna Hergt genau richtig.
Kosten: 15 Euro pro Mensch-Hund-Team, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich

Theorie für Welpenbesitzer mit Andrea

Welpen-Theorie

zum Kurs »

22.07.2018

22.07.2018

24,00

zur Anmeldung »

Welpen-Theorie

Diese Theorieveranstaltung wendet sich an alle Welpenbesitzer oder zukünftige Welpenbesitzer. In diesen 2,5 Stunden werden Fragen rund um das Zusammenleben mit Ihrem Welpen beantwortet wie z. B. Stubenreinheit, Alleinebleiben, Gassigehen, Beißhemmung, Anspringen usw.
Kosten: 24 Euro pro Person (Rabatt, wenn mehrere Personen aus einer Familie teilnehmen) und pro Termin
Teilnahme nur nach Voranmeldung unter info@hundezentrum-rhein-main.com möglich

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

zum Kurs »

29.07.2018

29.07.2018

0,00

zur Anmeldung »

Tag der offenen Tür

Am Sonntag, den 29. Juli 2018, veranstalten wir unseren Tag der offenen Tür. Schauen Sie rein und lernen Sie unser Angebot kennen. Wir gewähren Einblicke in unsere Kurse und stellen Ihnen die eine oder andere Übung aus dem Bereich Welpenstunde, Nasenarbeit, Yoga für den Hund und Tricktraining vor, die Sie gleich mit Ihrem Hund umsetzen können.
Schnuppern Sie rein in unseren Physiotherapiebereich, bei dem auch ein Unterwasserlaufband zur Verfügung steht, das Sie nach Terminabsprache unter info@hundezentrum-rhein-main.com an dem Tag kostenlos kennenlernen können.
Ziehen Sie ein Los aus unserer Tombola, es locken Gewinne von Hundespielzeug über Leckerchen bis hin zu Gutscheinen für Training und Hundepension. Für das leibliche Wohl der Zweibeiner ist ebenfalls gesorgt: Bei Kaffee und Kuchen sowie Leckerem vom Grill beantworten wir gerne Ihre Fragen rund um unser Angebot. Unsere Hundepension ist jederzeit für geführte Besichtigungen offen.

Unser Tagesprogramm:
10-10.30 Uhr Welpenstunde (für Kunden der Hundeschule an dem Tag kostenlos)
11-11.30 Uhr Junghundestunde (für Kunden der Hundeschule an dem Tag kostenlos)
11.30 Uhr Vorstellung Begegnungstraining
12 Uhr Einblick in die Nasenarbeit
12.30 Uhr Yoga für den Hund
13 Uhr Kreistraining
14 Uhr Targettraining
14.30 Uhr Vorstellung Rückruftraining

10-15 Uhr Kennenlernen des Physiotherapiebereichs nach Terminvereinbarung unter info@hundezentrum-rhein-main.com

Nasenarbeit intensiv, Modul 1, mit Katrin

Nasenarbeit intensiv, Modul 1

zum Kurs »

06.08.2018

20.08.2018

60,00

zur Anmeldung »

Nasenarbeit intensiv, Modul 1

Dieser Nasenarbeitskurs wird über mehrere Kurse gehen. Modul 1 wird die Basis für alle weiteren Termine sein und ist Voraussetzung, um einen der nachfolgenden Kurse zu besuchen. In den weiteren Kursen wird es um die verschiedenen Sparten der Nasenarbeit gehen. Das Suchen eines bestimmten Geruchs, Spurensuche usw. Was ist so besonders an Modul 1, dass es auf alle Fälle gebucht werden muss? Bei der Nasenarbeit muss der Hund selbständig arbeiten, wir können ihm nicht helfen. Er hat eindeutig die bessere Nase. Im täglichen Zusammenleben hat der Vierbeiner allerdings gelernt, unsere Körpersprache perfekt zu lesen. Das ist auch an sich super, macht uns aber ein Problem bei der Sucharbeit. Was trainieren wir also in diesem Kurs?
Targettraining: Der Hund geht zu einem bestimmten Ort, egal wo sein Mensch ist
Schnüffeln: Geruch aufnehmen auf ein Signal hin
Wie verknüpfe ich einen Geruch, so dass es sich für meinen Hund lohnt, ihn zu suchen

Target-Training mit Verena

Target

zum Kurs »

08.08.2018

05.09.2018

95,00

zur Anmeldung »

Target

Stellen Sie sich vor, ihr Hund hat gelernt, an einem bestimmten Objekt ein ganz bestimmtes Verhalten auszuführen Â… zum Beispiel beide Vorderpfoten daraufzustellen, die Nase daranzuhalten, sich hinzulegen oder zu setzen oder das Kinn aufzulegen oder, oder, oder Â… Targets können sehr vielfältig eingesetzt werden, zum Beispiel bei ganz alltäglichem "Grundgehorsam", beim Aufbau von Tricks, zur Beschäftigung oder beim Medical Training.

Hibbelhunde mit Katrin

Hibbelhunde

zum Kurs »

11.08.2018

12.08.2018

210,00

zur Anmeldung »

Hibbelhunde

Ihr Hund kommt zu Hause nicht zur Ruhe, sondern schreckt bei der kleinsten Kleinigkeit hoch? Oder kann er sich kurz vor dem Gassigang nicht mehr beherrschen und dotzt wie ein kleiner Flummie im Hausflur herum? Vielleicht ist er aber auch bei Besuch, in der Hundeschule oder im Kontakt mit Artgenossen nicht zur Ruhe zu bekommen? Dann sind Sie hier richtig. WIr werden Ihnen vorstellen, wie Sie das Training gestalten können, um auch mit "Hibbelhunden" viel Spaß und Erfolg im Training zu haben. Die Teilnahme ohne Hund kostet 180,- €.

Junghunde intensiv 2 mit Heike

Junghunde intensiv ll

zum Kurs »

11.08.2018

01.12.2018

135,00

zur Anmeldung »

Junghunde intensiv ll

Dieser Kurs ist geeignet für alle Hunde im Junghundealter. Die feste Kursstruktur erlaubt es, Übungen systematischer aufzubauen. Es gibt schriftliche Hausaufgaben per Mail, die Ihnen helfen, Ihren Leistungsstand zu überprüfen, und Sie können den Übungsaufbau noch einmal nachlesen.
Voraussetzung: Sie haben bereits unseren Junghunde intensiv l-Kurs absolviert.

Junghunde intensiv l mit Heike

Junghunde intensiv l

zum Kurs »

11.08.2018

01.12.2018

135,00

zur Anmeldung »

Junghunde intensiv l

Dieser Kurs ist geeignet für alle Hunde im Junghundealter. Die feste Kursstruktur erlaubt es, Übungen systematischer aufzubauen. Es gibt schriftliche Hausaufgaben per Mail, die Ihnen helfen, Ihren Leistungsstand zu überprüfen, und Sie können den Übungsaufbau noch einmal nachlesen.
Voraussetzung: Sie sollten mit Ihrem Vierbeiner bereits einige Stunden in der Welpen- oder Junghundestunde absolviert haben.

Basics für erwachsene Hunde mit Jasna

Basics

zum Kurs »

28.08.2018

25.09.2018

95,00

zur Anmeldung »

Basics

Ihr Hund ist bereits erwachsen und Sie möchten Ihre Kenntnisse noch einmal auffrischen oder sind das erste Mal bei uns in der Hundeschule? Dann ist dieser Kurs der richtige für Sie. Wir zeigen Ihnen die Grundlagen des Markertrainings und üben mit Ihnen gemeinsam, wie Sie Ihren Hund sicher durch den Alltag führen.

Mobility mit Jasna

Mobility

zum Kurs »

31.08.2018

28.09.2018

95,00

zur Anmeldung »

Mobility

In diesem Kurs geht es darum, mit Spaß die Beweglichkeit unserer Hunde zu fördern und/oder zu erhalten. In einem kleinen Parcours mit Slalom, Cavalettis und Co. setzen wir verschiedene Bewegungsabläufe spielerisch um. Außerdem stehen isometrische, Aufwärm- sowie Übungen zum Muskelaufbau auf dem Kursplan. Der Kurs ist geeignet für Hunde jeden Alters, da die Übungen an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden können. Und man kann schließlich nie früh genug beginnen, beweglichkeitsfördernde Übungen zu trainieren, denn wenn erstmal eine Bewegungseinschränkung, eventuell sogar mit Schmerzen, vorliegt, fällt das Training deutlich schwerer.

Rückruf-Kurs mit Jasna

Rückrufkurs

zum Kurs »

01.09.2018

17.11.2018

165,00

zur Anmeldung »

Rückrufkurs

Ihr Hund ist draußen nicht ansprechbar? Er jagt gerne oder möchte zu jedem anderen Hund laufen? Dann sind Sie hier richtig! Voraussetzung: einige Stunden Gruppen- oder ein Einzeltraining in unserer Hundeschule.

Begegnungstraining mit Verena

Begegnungstraining

zum Kurs »

01.09.2018

29.09.2018

150,00

zur Anmeldung »

Begegnungstraining

Ihr Hund zieht an der Leine, wenn ihm Artgenossen begegnen? Er bellt vielleicht auch und verhält sich einfach nicht so, wie Sie es möchten? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Wir werden Ihnen Trainingsmöglichkeiten vorstellen, wie Sie und Ihr Hund Begegnungssituationen leichter bewältigen können. Diesen Kurs starten wir mit einem individuellen Einzeltraining. Hier können Grundlagen geschaffen und individuelle Themen behandelt werden. Nach dem jeweiligen Einzeltraining schließt sich der Gruppen-Kurs Begegnungstraining an.

Trainingsfreizeit "Schwierige Situationen"

Trainingsfreizeit in St. Peter-Ording

zum Kurs »

02.09.2018

08.09.2018

395,00

zur Anmeldung »

Trainingsfreizeit in St. Peter-Ording

Sie möchten Urlaub mit Ihrem Vierbeiner machen und in entspannter Atmosphäre neue Dinge lernen ... Sie lieben das Meer und den Wind ... die Weite, Dünen und Sand ... dann sind Sie hier genau richtig! Die größte Sandkiste Deutschlands erwartet Sie! Kosten: 395,00 EUR (bei eigener Anreise, Unterkunft/Verpflegung) Anmeldung und Infos unter: annette.ranft@dogs4more.com oder 0151-27577777

Basics für erwachsene Hunde mit Jasna

Basics

zum Kurs »

12.10.2018

16.11.2018

95,00

zur Anmeldung »

Basics

Ihr Hund ist bereits erwachsen und Sie möchten Ihre Kenntnisse noch einmal auffrischen oder sind das erste Mal bei uns in der Hundeschule? Dann ist dieser Kurs der richtige für Sie. Wir zeigen Ihnen die Grundlagen des Markertrainings und üben mit Ihnen gemeinsam, wie Sie Ihren Hund sicher durch den Alltag führen.

Trainingsfreizeit "Der Jagdhund in der Familie"

Trainingsfreizeit in St. Peter-Ording

zum Kurs »

14.10.2018

20.10.2018

395,00

zur Anmeldung »

Trainingsfreizeit in St. Peter-Ording

Sie möchten Urlaub mit Ihrem Vierbeiner machen und in entspannter Atmosphäre neue Dinge lernen ... Sie lieben das Meer und den Wind ... die Weite, Dünen und Sand ... dann sind Sie hier genau richtig! Die größte Sandkiste Deutschlands erwartet Sie! Kosten: 395,00 EUR (bei eigener Anreise, Unterkunft/Verpflegung) Anmeldung und Infos unter: annette.ranft@dogs4more.com oder 0151-27577777

Wir warten aufs Christkind mit Jasna

Wir warten auf's Christkind

zum Kurs »

10.11.2018

15.12.2018

95,00

zur Anmeldung »

Wir warten auf's Christkind

Die Vorweihnachtszeit sollte eine gemütliche Zeit sein, in der wir alle einmal zur Ruhe kommen können. Das gilt natürlich auch für unsere Vierbeiner. Allerdings wird diese Zeit gerade in Deutschland auch oft von schlechtem Wetter begleitet, was ausgiebige Gassi-Runden für Hund und Herrchen/Frauchen zu einer ungeliebten Notwendigkeit werden lässt. In diesem Kurs werden wir uns Zeit für Gemütlichkeit mit unserem Vierpfotlern nehmen. Jede Stunde wird zum einen aus Training mit tollen Ideen zur Auslastung/Beschäftigung bei schlechtem Wetter, aber auch einem gemütlichen Teil, in dem bei einer Tasse Tee zum Beispiel Bastel-Ideen für Hundespielzeug und Backrezepte für Hundekekse vorgestellt und ausgetauscht werden können. Wir arbeiten gleichzeitig daran, dass unsere Fellnasen während des gemütlichen Teils ein bisschen entspannen und zur Ruhe kommen können.

Warum beißt ein Hund...

Bisspräventions-Seminar

zum Kurs »

18.11.2018

18.11.2018

70,00

zur Anmeldung »

Bisspräventions-Seminar

... die Menschen, die er liebt? Bissprävention ist ein Thema, das viel mehr umfasst als das Verhindern eines Beißvorfalls. Die Dunkelziffer der Beißattacken ist hoch, dennoch sprechen die Studien eine deutliche Sprache: 80% der Beißunfälle passieren in den eigenen vier Wänden – und das hat einen Grund. Was führt dazu, dass ein Hund beißt? Woran erkennt man, dass ein Hund beißen könnte? Welche Maßnahmen helfen, einen Beißunfall verhindern? Wie können Kinder lernen, sich an Regeln zu halten? Was, wenn der Hund bereits gebissen hat? Welche rechtlichen Folgen hat ein Biss für den Halter? Das sind einige der Fragen, die beantwortet werden. Ein interaktiv gestaltetes Seminar, in dem gemeinsam Lösungsansätze erarbeitet werden. Praktische Aufgaben an und mit dem Menschen, Analysieren und Reflektieren machen das Thema Bissprävention spannend und lehrreich. Das Seminar wird im Alltag helfen, frühzeitig zu erkennen und so rechtzeitig reagieren zu können, gibt neue Ideen für die tägliche Routine und macht so den Familienalltag entspannter und sicherer!